Hallo!
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und möchten Sie kurz über das Thema Datenschutz informieren. Um bestmögliche Funktionalität bieten zu können, verwenden wir unter anderem Cookies und Formulare. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer Daten zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kurviger Herbst

Ein Grappa auf Italien, ein Pastis auf Frankreich!
Korsika, das "Gebirge im Meer", die Insel der Schönheit

29.09.2019 bis 06.10.2019

„Gebirge im Meer“ – so nannte der französische Dichter Guy de Maupassant die Insel Korsika.

Der größte Sohn der Insel, Kaiser Napoleon Bonaparte, behauptete: „Man kann mir die Augen verbinden, die Ohren verschließen und ich würde meine Heimat Korsika allein am Duft erkennen.“

Die drittgrößte Insel im Mittelmeer, Korsika, ist das Ziel der diesjährigen „Kurviger Herbst“-Klassikerreise. Eine wahre Schatzkammer mit traumhaft schöner Küste (insgesamt 1.047 km!), aufregenden Felsbuchten. Sie ist die geografische Heimat von mehr als 50 Gipfeln, die alle über 2.000 m ü. NN messen. Der Höchste, der Monte Cinto sogar 2.706 m ü. NN. Dieser hohe Schlackel liegt gerade einmal 25 km vom Mittelmeer entfernt. Entfernung und Höhe stehen in einem eindrucksvollen Verhältnis. Korsika ist tatsächlich ein wahres Gebirge im Meer mit kurvenreichen, teilweise recht schmalen Straßen.

Korsika steht für idyllische Bergdörfer, Naturparks und Reservate, und die „Macchia“ – ein Buschwald mit undurchdringlichem Dickicht und betörenden Düften. Selbst Häuptling Osolemirnix schwärmte in „Asterix“ von Korsika: „Dieser hauchzarte Duft nach Thymian und Mandeln, Feigen und Kastanien… und dieser Hauch von Kiefern, diese leichte Andeutung von Beifuß, diese Ahnung von Rosmarin und Lavendel, ach meine Freunde, dieser Duft! Das ist Korsika.“

Hier wachsen Erdbeeren auf Bäumen! Ihre Früchte sind die reinsten Vitaminbomben, schmecken zuckersüß. Ein fulminanter Genuss! Apropos Genuss: Genießer kommen voll auf ihren Geschmack. Vor allem bei „Boutargues“, dem echten korsischen Kaviar. Das Vergnügen ist allerdings weiß Gott nicht billig. Aber es ist es wert. Oder der „Brocciu“, der Käse von Schafen und Ziegen. Genauso die leckeren „Noisette de Cervione“ – ein salzig-süßer, cremig-flüssiger Hochgenuss. Wie auch die Muskatweine, Austern und Langusten. Dem Verfasser läuft augenblicklich das Wasser im Mund zusammen. Ein Hoch auf Korsika.

Korsika ist so anders als andere Inseln. Viel ursprünglicher, schroffer von der Natur her, teilweise auch brutaler, vielfältiger.

Im letzten Jahr stand beim „Kurvigen Herbst“ die Insel Elba als Tagesausflug auf dem Programm. Diese Insel kam völlig zu Recht prächtig an. Dabei kam uns die Idee mit Korsika. Das BOXENSTOP-Team wird die Reise im Frühjahr wie gewohnt vor Ort vorbereiten. Und in diese 8 Tage währende Reise einen „Haufen“ hineinpacken. Viel mehr als wir in diesem Reiseprogramm ausführen können. Bekanntlich kommt der Appetit beim Essen. Spätestens wenn bei der Vorbereitungsreise unser Fährschiff in Bastia fest macht, kommt der unbändige Hunger, die grenzenlose Neugier auf erlebnisreiche Ferientage, welche wir unseren Gästen sehr gerne bereiten wollen.

Aber Achtung: den „Kurvigen Herbst 2019“ werden wir nur einmal durchführen (können). Nicht wie im letzten Jahr, als die Reise 1:1 wiederholt wurde. Das wird uns mit Korsika nicht möglich sein. Allein schon wegen der ab Oktober stark reduzierten Fährverbindungen.

Das Interesse an dieser Korsika-Reise war bereits im Vorfeld auffallend groß. Wir empfehlen deshalb den Interessenten, ihre Entscheidung nicht allzu lange vor sich herzuschieben. 

Den genauen Ablauf der Reise erfahren Sie mit einem Klick auf "Nähere Infos" in der Spalte rechts. Der PDF-Auszug aus unserem Magazin "Freizeit und Reisen" hat alle Details für Sie parat.

Diese Reise veranstalten wir jährlich.

Nähere Infos

Unsere Leistungen für Sie:

  • NH Collection Genova Marina****, Genua
    ÜN/ Abendmenü dazu Mineralwasser
  • Mercure, Bastia
    2x ÜF/ 2x Abendmenü dazu Mineralwasser
  • Radisson Blu Resort & Spa****, Ajaccio Bay
    3x ÜF/ 3x Abendmenü dazu Mineralwasser
  • Abendmenü in feinem Restaurant, Bastia
  • Fähre Genua - Bastia inkl. Mittagsimbiss
  • Fähre Bastia - Genua, Außenkabine inkl. Frühstück vom Büffet
  • Stadtführung Genua inkl. Transfer
  • Stadtführung Ajaccio
  • Bootsfahrt "Calanche"
  • Mittagsimbiss/ Picknick mehrfach
  • Tourenbuch/ Straßenkarte
  • Koffer-/ Pannenservice
  • Tourenbegleitung

Ihr Preis:

  • Person/ DZ

    € 1950

    inkl. MwSt

  • Teilnehmer im EZ

    € 2525

    inkl. MwSt

  • Für diese Reise gilt Stornostaffel D unserer Reisebedingungen.

Interessiert?

Rufen Sie uns an

07071-929090

Ausdrucken, ausfüllen und absenden:

PDF zur Anmeldung Jetzt unverbindlich anfragen

 

 

Das äußerst beliebte Oldtimer-Magazin MotorKlassik hat das BOXENSTOP 2018 zum 7. Mal in Folge als Best Brand in der Kategorie Oldtimerreisen ausgezeichnet. Darüber freuen wir uns sehr. Wir nehmen diese feine Anerkennung als Ansporn, unseren Gästen weiterhin schöne, kurzweilige Urlaubstage zu bieten.

Wer mit BOXENSTOP reist, genießt mehr oder weniger ein Rundum-Sorglos-Paket. Unsere Gäste schätzen nicht nur unsere große Erfahrung, unsere Neugierde, sondern auch unser starkes persönliches Engagement. Wer mit BOXENSTOP reist, ist nie allein.

 

Rechtlicher Hinweis:

Reiseveranstalter und Vetragspartner für die BOXENSTOP-Reisen ist:
KM-REISEN GmbH, Geschäftsführer Rainer Klink, HRB Stuttgart, Bahnhofstr. 15, 72116 Mössingen.
Postanschrift:  KM-Reisen GmbH c/o Omnibus Schnaith, Schlachthausstraße 21-25, 72074 Tübingen,
Tel. 0 7071/9290-90. reisen(at)boxenstop-tuebingen.de